Schlagwort: gemeinsam

Wie könnte es weiter gehen?

BÜGGEL bergisch-unverpackt KundenABO

Zusammenfassung des Online Meetings

Liebe BÜGGEL-Freund*innen,
nach einem sehr intensiven und informativen Online-Kunden-Meeting am gestrigen Abend wollen wir euch nun eine Zusammenfassung geben, wie wir uns ein Fortbestehen des BÜGGELs mit eurer Unterstützung vorstellen können.
Derzeit haben wir über 120 Kundenkarten-Kunden, die monatlich 8 € zahlen und somit den günstigeren Kundenkarten-Preis erhalten. Durch die Kundenkarten-Kunden erwirtschaften wir ca. 50 % unseres Umsatzes, was uns eine gute Basis gibt. Um eine größere Planungssicherheit für uns zu garantieren, wollen wir ab dem 01.01.2023 ein zusätzliches Kunden-Abo anbieten. Folgende Eckdaten beschreiben das Kunden-Abo und geben Antwort auf die Fragen vom gestrigen Abend.


Kundenkarte / Kunden-Abo

  • Voraussetzung ist der Abschluss einer Kundenkarte.
  • Kundenkarte für Paare und Familien, ab 01.01.2023 für 10 €/Monat
  • Kundenkarte light für Singles, ab 01.01.2023 für 5 €/Monat
  • Durch die Zahlung des monatlichen Abo-Betrages hat der Kunde ein Guthaben, auf das er mit den reduzierten Preisen der Kundenkarte von BÜGGEL – bergisch unverpackt einkaufen kann.
  • Folgende Stufen werden angeboten:
    • Kunden-Abo 60 (60 € / Monat)
    • Kunden-Abo 120 (120 € / Monat)
    • Kunden-Abo 200 (200 € / Monat) (inkl. kostenfreier Kundenkarte)
  • Folgende Laufzeiten werden angeboten:
    • 6 Monate
    • 12 Monate (inkl. 1 freiem Urlaubsmonat)
  • Der Kunden-Abo-Betrag wird am Anfang des Monats eingezogen.
  • Sollte das Guthaben aufgebraucht sein, kauft der Kunde weiterhin zu den vergünstigten Preisen ein.
  • Sollte am Ende des Monats noch ein Guthaben bestehen, kommt dieses dem BÜGGEL – bergisch unverpackt für betriebliche Zwecke zugute.
  • Ein Aufstocken des Kunden-Abos während der Laufzeit ist möglich.
  • Sollte der BÜGGEL die Geschäftstätigkeit aufgeben, werden alle Vereinbarungen aufgelöst.

Hier findet ihr die Vereinbarung zum Abschluss des Kunden-Abos. Wir bitten euch, diese bis zum 08.12.2023 ausgefüllt an uns zurückzuschicken. Wir hoffen auf so viele Rücksendungen, dass wir damit über 50% unseres Umsatzes gesichert haben, grandios wären 60 %. Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass es um eine solidarische Unterstützung unseres Ladens geht. Der Mehrwert des Kunden-Abos ist, dass der BÜGGEL weiter bestehen bleibt.


Umzug nach Paffrath/neue Produkte
Wir haben in Paffrath auf der Nussbaumer Straße ein kleineres Ladenlokal gefunden, in das wir im Frühjahr umziehen wollen. Der große Vorteil sind ausreichende Parkplätze direkt hinter dem Laden. Unsere Verkaufsfläche wird sich um 1/3 verkleinern. D.h. wir werden unser Sortiment umstrukturieren. Nach wie vor werden wir ein Unverpackt-Laden bleiben, erweitert um regionale und frische Produkte.
Dazu ist geplant mit einem Bonner Bio-Online-Dienst (Hofdealer) zu kooperieren und auch regionale, ökologisch verpackte Waren mit aufzunehmen.


Ehrenamtliche Mitarbeit
Derzeit haben wir aus Kostengründen die Personaldecke ausgedünnt, sodass nur noch Judith und Stefanie als Hauptkräfte den Laden stemmen, Pia und Sandra mit wenigen Schichten als Mini-Jobber arbeiten.
Daher brauchen wir auch eure ehrenamtliche Mitarbeit. Wir werden im Laden eine Liste auslegen, in die ihr euch gerne eintragen könnt. Unterstützung können wir in folgenden Bereichen gebrauchen:

  • Hilfe beim Umzug (Handwerklich, Schleppen)
  • Ehrenamtliche Mitarbeit mit Schichten / Reinigen
  • Pfand- und Papiermüll-Management
  • Flyer verteilen
  • Marketing Aktionen planen und durchführen
  • Gestaltung eines Zero-Waste-Stammtischs
  • Fahrdienste für Hol- und Bring-Service in anderen Stadtteilen von Bergisch Gladbach
  • Mitfahrmöglichkeiten zum Einkaufen im Büggel

Wir wollen gerne den BÜGGEL Fan Club wachsen lassen, mit gemeinsamen Veranstaltungen und Aktionen, damit wir immer mehr Menschen zum unverpackten Einkaufen bringen.
SEI DABEI!
Dein BÜGGEL-Team

Save the Date-ZUGANGSLINK

BÜGGEL bergisch-unverpackt

Was ist dir der BÜGGEL wert?

Liebe BÜGGEL-Freunde,

wie im letzten Newsletter angekündigt, wollen wir uns mit euch, unseren treuen Kunden, zusammensetzen und über eine gemeinsame, solidarische Lösung für den BÜGGEL nachdenken und diskutieren.

Hierzu laden wir euch ein:

am Donnerstag, den 01.12.2022 um 19.00 Uhr, ONLINE.

hier der Zugangslink für Zoom oder zum kopieren und einfügen:
https://dgb-bw-nrw-de.zoom.us/j/89474439095?pwd=aHhqanJRd1VyM1FFRGhjS2lUbHI5UT09
Einwahldaten:
Meeting-ID: 894 7443 9095
Kenncode: 396834

An diesem Abend wollen wir euch unterschiedliche Modelle vorstellen, wie eine solidarische Beteiligung aussehen könnte.

Wir haben uns für eine reine Online-Veranstaltung entschieden, da diese organisatorisch einfacher umzusetzen ist. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung, denn es geht um nichts weniger als das Fortbestehen des BÜGGELs.

Viele Grüße von eurem BÜGGEL-Team.